Sektion West - Kirchweihschießen

Löwenschützen Zinzenzell sind WT-Sektionsmeister 2019  


Bei herrlichem Herbstwetter fand am 12. Oktober 2019 das Kirchweihschiessen, verbunden mit der Sektionsmeisterschaft auf der Anlage in Hoerabach zum letzten Mal statt.

6  Mannschaften aus 4 Vereinen  nahmen heuer wieder daran teil. Zinzenzell und  WTS Hoerabach nahmen mit jeweils 2 Mannschaften  die Scheiben ins Visier.

Die 1. Mannschaft von Zinzenzell mit den Schützen  Karl Heinz Schlecht, Volker Zeintl und Reinhold Lanzinger belegten mit 56/6 Tauben den 1. Platz. Zweite wurde die Mannschaft 1 von WTS Hoerabach mit 55/3 Scheiben mit den Schützen Jacob Karl, Wolf Gerhard und Grübl Armin. Den 3. Platz konnten mit 46/6 Scheiben die Auer – Schützen Loitzendorf mit den Schützen Wanninger Tom, Lummer Josef und Dietl Klaus für sich verbuchen.     

Karl-Heinz Schlecht Sieger des Preisschießens

Das Kirchweihpreisschiessen wurde mit der Meisterschaft kombiniert und hier traten 30 Schützen an. Das Schiessen gewann mit 22/2  Tauben  Karl Heinz Schlecht  Löwenschützen Zinzenzell vor Jacob Karl  WTS Hoerabach mit 20 Tauben. 3. wurde mit 19/1 Tauben Lummer Josef Auerschützen Loitzendorf.

Im Namen aller Teilnehmer möchte ich mich bei den Schreibern und dem Auswertungsteam bedanken und wünsche den Mitgliedern  von WTS Hoerabach weiterhin Gut Schuss auf jeder Anlage, welche sie benützen können.

     Ergebnisliste WT-Sektionsmeisterschaft-West 2019

Bericht und Foto: Richard Feigl, Sektionsschützenmeister