Vorwaldschützen Steinach verteidigen Sektionstitel

Vorwaldschützen Steinach führten 41. Sektionsmeisterschaft
der Sektion West durch


Die erfogreichen Schützen der 41 Sektionsmeisterschaft

Die 41. Sektionsmeisterschaft der Sektion West fand bei den Vorwaldschützen Steinach statt. Mehr als 120 Schützen fanden sich im Schützenkeller ein.

Die Gastgeber holten sich die Mannschaftswertung mit dem Luftgewehr mit 1135 Ringen, gefolgt von den Immergrün-Schützen Wiesenfelden. Die Einzelwertung gewann Karl-Heinz Bogenberger (293 Ringe). In der Damenklasse kam Waldeslust Kirchroth 1 auf Platz eins (799 Ringe) vor der Grünen Au Geraszell und den Vorwaldschützen Steinach. Die Einzelwertung gewann Martina Krieger (287 Ringe). Bei den Jugendschützen siegte Waldeslust Kirchroth 1 (807 Ringe), gefolgt von den Vorwaldschützen Steinach 2 und der Waldeslust Kirchroth 2. Die Einzelwertung gewann Sophie Witzmann (Waldeslust Kirchroth/272 Ringe). In der Einzelwertung der Schülerklasse belegte Julian Haselbeck von den Vorwaldschützen Steinach mit 176 Ringen den ersten Platz. Mit der Luftpistole gewannen die Sportschützen Pillnach mit 804 Ringen. Christoph Ammer vom Schützenverein Perlbachtal Oberzeitldorn wurde mit 274 Ringen Erster. In der immer beliebter werdenden Disziplin Luftgewehr Auflage stellten die Steinacher die Sektionssieger. So wurde Elisabeth Mühlbauer Erste mit 292 Ringen, Hans Lanzinger wurde mit 300 Ringen Sektionsmeister.

Sektionsschützenkönig wurde von den Vorwaldschützen Steinach Stefan Schuhmann mit einem 9-Teiler vor Tobias Biederer und Martin Hack von der Eintracht Obermiethnach. Erna Foerster von den Burgfalken Saulburg wurde mit einem 25-Teiler Sektionsschützenkönigin. Ihr folgten Martina Krieger (Wiesenfelden) und Stefanie Lanzinger (Steinach). Sektionskönig bei den Jugendschützen wurde Anja Landgraf (Kirchroth) mit einem 4-Teiler vor Maximilian Simmel (Steinach) und Sophie Witzmann (Kirchroth). Bei den Pistolenschützen wurde Johannes Ebner (Obermiethnach) mit einem 46-Teiler vor Franz Rössler (Pillnach) und Karl-Heinz Bogenberger (Steinach) Erster.

Sektionsschützenmeister der Sektion West, Richard Feigl, und die Vorwaldschützen Steinach luden die Vereine zu Grillfest mit Siegerehrung.

 


Sektionsschützenkönig wurde von den Vorwaldschützen Steinach Stefan Schuhmann mit einem 9-Teiler

 


Erna Foerster von den Burgfalken Saulburg wurde mit einem 25-Teiler Sektionsschützenkönigin


Bei den Pistolenschützen wurde Johannes Ebner (Obermiethnach) mit einem 46-Teiler LP-Sektionskönig

 


Traumschuss zur Jugendkönigin für Anja Landgraf (Kirchroth) mit einem 4-Teiler

 

Ergebnisliste Sektionsmeisterschaft West 2017

PDF-Dokument [271,0 KB]

 

 

Bericht: Straubinger Tagblatt Ausgabe 01.07.2017