Arcangelo Masarie ist neuer Landesschützenkönig Feuerstutzen


Im Rahmen der Bayerischen Meisterschaften für Traditionswaffen bei der Kgl. priv. FSG "Der Bund" München in Allach setzte Arcangelo Masarie (Kgl. priv. Schützengilde Straubing) den zielgenausten Treffer beim Königsschuss. Mit einem 1276-Teiler gelang ihm damit nach 2004 bereits zum zweiten Mal der Gewinn der Landesschützenkönigsehre.
 

Die vollständigen Ergebnisse finden Sie hier.

Fotos der Siegerehrung sind in der Bildergalerie

Quelle: Hompage BSSB