Sektion West
   

Schützenmeister-Sportleiter-Freundschaftsschießen
Waldeslsut Wiesenfelden gewinnt Wanderpokal



1. Schützenmeister Hannes Lukesch, Siegermannschaft Markus Gross und
Alois Landes, Sektionsschützenmeister Richard Feigl

Im Vereinsheim der Burgfalken Saulburg  wurde letztes Wochenende zum 27. Mal das Schützenmeister und Sportleiter – Freundschaftsschießen der Sektion West ausgetragen. Sektionsschützenmeister Richard Feigl konnte 15 Vereine aus der Sektion begrüßen und bedanke sich bei den Burgfalken Saulburg für die Ausrichtung dieser Veranstaltung. Nach einen spannenden Wettkampf, bei dem alle Schießhilfen verboten waren, konnte die Siegermannschaft bekannt gegeben werden. Mit 203 Punkten konnten der Schützenverein Waldeslust Wiesenfelden das Schützenmeister und Sportleiter Freundschaftsschießen gewinnen. Den 2. Platz belegten die Löwenschützen Zinzenzell II mit 250 Punkten vor den Vorwaldschützen Steinach mit 298 Punkten. 


Ergebnisliste