Newsticker

Neue Vereinsübungsleiter

Zwölf neue Vereinsübungsleiter haben erfolgreich ihre Prüfung abgelegt und können nur ihr umfangreiches Wissen in ihren Vereinen einbringen. Nach dem neuen Waffengesetz ist der Vorstufenübungsleiterausweis Grundvoraussetzung für die Jugendarbeit. Die Damen und Herren lernten von Lehrgangsleiter Walter Lohmüller die wichtigsten Grundlagen der Jugendarbeit.

Der Schützengau Straubing-Bogen gratuliert allen neuen Vereinsübungsleitern und wünschen Euch für Euere neue Aufgabe viel Spaß und Erfolg!

 

Weiterlesen...

 

Gemütlichkeit Geltolfing Standeröffnungsschießen

Der Schützenverein Gemütlichkeit Geltolfing hat eine neue Heimat im Bürgerhaus Geltolfing gefunden. Durch die großzügige Unterstützung der Gemeinde Aiterhofen verfügen die Geltolfinger Schützen jetzt über einen modernen elektronischen Schießstand. Groß war die Freude von Schützenmeister Reiner Mittig über die zahlreiche Teilnahme am Standeröffnungsschießen an dem sich 37 Mannschaften beteiligten.
 

Weiterlesen...

 

  Sektion Stadt   - Leo-Weger-Gedächtnispokal

 Lothar Engelke gewinnt Wanderpokal

Im Schützenhaus der Aitrachschützen Ittling wurde von der Sektion Stadt das 6. Leo-Weger-Gedächtnisschießen durchgeführt. Den Leo-Weger-Wanderpokal hat Lothar Engelke von den Gäubodenschützen Straubing gewonnen. Der Sonderpreis für den besten Teiler aller Wertungsschüsse ging an Walter Lohmüller mit einem 34.4 Teiler

Weiterlesen...

 

Landkreis ehrte erfolgreiche Sportler
und langjährige Ehrenamtliche

 „Herzlichen Glückwunsch zu diesen absolut großartigen Spitzenleistungen, wir sind auf euch und auf Sie alle wirklich stolz“, begrüßte Landrat Josef Laumer die vielen geladenen Gäste am Freitagabend im Gasthaus Karpfinger in Aiterhofen. Der Landkreis ehrte erfolgreiche Sportler mit großartigen Leistungen sowie verdiente Funktionäre mit langjähriger Tätigkeit in ihrem Amt. 

Weiterlesen...

 

Eintracht Obermiethnach eröffnet elektronischen Stand
 

Als vierter Schützenverein in der Gemeinde Kirchroth verfügen die Obermiethnacher „Eintracht“-Schützen nun über elektronische Schützenstände. Groß war die Freude von Schützenmeister Martin Krottenthaler und den zahlreich erschienenen Mitgliedern und Gönnern im Sportheim in Obermiethnach.   

Weiterlesen...

 

Der Schützengau gratulierte Gustl Buchner zum 75. Geburtstag

 

Der Schützengau Straubing-Bogen gratuliert Ehrensektionsschützenmeister Gustl Buchner herzlichst zum 75. Geburtstag und wünscht alles erdenklich Gute, viel Gesundheit und weiterhin schöne Stunden im Kreise seiner Familie und bei den Sportschützen!

 

 

Gauehrenabend 2019

Schützengau ehrt Meister und Könige

 

Erstmals eröffneten die Böllerschützengruppe des Schützenvereines Gemütlichkeit Hailing den 4. Gauehrenabend 2019 mit einem gemeinsamen Salut.


Highlight war die Gaukönigsproklamation.

Neuer Gaujugendkönig wurde Jonas Hecht (Sportschützen Atting), gefolgt von seinen Vizes Florian Ehrl (Hubertus Welchenberg) und Sascha Weber (Bogener Sportschützen).

Gaudamenkönigin wurde Iris Kokott (BSG Stadtwerke), den 2. Platz errang hierbei Linda Fank (Winith Schützen Windberg) und 3. Gaudamenkönigin wurde Martina Bruckbauer-Sers (SV Leiblfing).

Bei den Herren errang Erwin Zitzlsberger (Winith Schützen Windberg) die Würde des neuen Gaukönigs. Christian Ebner (Eintracht Obermiethnach) reihte sich auf Platz zwei ein und Thomas Semmelmann (Eintracht Obermiethnach) wurde dritter Gaukönig.

Weiterlesen...

 

Schützenbezirk Niederbayern  -  Bernd-Sibler-Pokal

Marie Ebner, Kgl. priv. SG Mitterfels gewinnt Jugend Einzelwertung

Toller Erfolg unserer Jugendmannschaft bei Bernd-Sibler-Pokal (vormals Erwin-Huber-Pokal). Die Gau-Mannschaft mit den Schützinnen Elena Rauscher (Alte Kameraden Aholfing), Hannah Helmbrecht (Aitrachschützen Ittling) und Marie Ebner, Kgl. priv. SG Mitterfels zeigten eine klasse Leistung und belegte den 4. Platz. Sehr zu Freude von Mannschaftsbetreuer Robert Kreuz konnte Marie Ebner mit 381 Ringen die Jugendeinzelwertung gewinnen und zog somit ins Finale ein. Im Finale war nach dem 12. Schuss auf den 8. Platz liegend für Marie leider Schluss.


Herzlichen Glückwunsch an die Schützinnen und an das Gaujugend-Trainerteam!

 

Weiterlesen...

 

50 Jahre Sportschützen JVA Straubing

Sportliche Erfolge und intaktes Vereinsleben - Großer Festabend

Die Sportschützen JVA Straubing haben ihr 50-jähriges Bestehen gefeiert. Der erste Schützenmeister Wolfgang Münnich begrüßte beim Festabend rund 60 Ehrengäste. Gewinnerin der Jubiläumsscheibe wurde Ingrid Breu, die einige Wochen zuvor auf dem Schießstand der Justizvollzugsanstalt mit Karabinern ausgeschossen wurde. Ein besonderer Gruß galt den beiden anwesenden Gründungsmitgliedern Wilhelm Kaspar und Franz Cimolino.
 

Weiterlesen...

 

  Schützenlieslschießen des  Schützenbezirkes Niederbayern

Die Schützenliesl bleibt im Schützengau Straubing-Bogen. Angelika Mühlbauer, Bogener Sportschützen konnte die begehrte Trophäe vom Schirmherrn Alfons Baumgartner, Ehrengauschützenmeister des Schützengaues Landau in Empfang nehmen. Insgesamt beteiligten sich 124 Schützinnen in 3 Wertungsklassen an diesem Wettbewerb. 

  

Weiterlesen...

 

Sektion Stadt kürte neue Meister
Sportschützen der Stadtvereine feierten 64. Stadtmeisterschaft

Vor Kurzem hat die Schützenabteilung „Sektion Stadt“ des Schützengaus Straubing-Bogen ihre 64.Stadtmeisterschaft im Schützenhaus in Ittling gefeiert. Ausrichter waren dieses Jahr die Aitrachschützen Ittling mit ihrer Schützenmeisterin Englberger Tanja und dem Sportleiter Helmbrecht Reinhard.  

Weiterlesen...

 

 

  5.  Gaudamenschießen in Atting

Das 5. Gaudamenschießen wurde bei den Sportschützen Atting ausgetragen.

Gaudamenleiterin Birgit Rosenhammer freute sich beim letzten Gaudamenschießen dieser Saison nochmals 47 Damen begrüßen zu dürfen.

Für das Schützenlieslschießen des Schützenbezirkes Niederbayern kommenden Sonntag, 20.10.2019 in Straubing und zur Gaudamenweihnachtsfeier am Mittwoch, den 20.11.2019 bei den Aitrachschützen Ittling lud die Gaudamenleiterin nochmals ein.

 

Weiterlesen...

 

Sektion West - Kirchweihschießen
Löwenschützen Zinzenzell sind WT-Sektionsmeister 2019

Bei herrlichem Herbstwetter fand am 12. Oktober 2019 das Kirchweihschiessen, verbunden mit der Sektionsmeisterschaft auf der Anlage in Hoerabach zum letzten Mal statt. 6 Mannschaften aus 4 Vereinen  nahmen heuer wieder daran teil. Zinzenzell und  WTS Hoerabach nahmen mit jeweils 2 Mannschaften  die Scheiben ins Visier. 

Karl-Heinz Schlecht Sieger des Preisschießens

Das Kirchweihpreisschiessen wurde mit der Meisterschaft kombiniert und hier traten 30 Schützen an. Das Schiessen gewann mit 22/2  Tauben  Karl Heinz Schlecht  Löwenschützen Zinzenzell vor Jacob Karl  WTS Hoerabach mit 20 Tauben. 3. wurde mit 19/1 Tauben Lummer Josef Auerschützen Loitzendorf

 

Weiterlesen...

 

Sektion West - Schützenmeistervergleichsschießen

Waldeslust Landorf holt sich wieder den Siegerpokal

Das Freundschaftsschießen der Schützenmeister und Sportleiter wurde von den Siegern 2018 den Wurftaubenschützen Hoerabach  in Zinzenzell ausgetragen.

Weiterlesen...

 

Bogener Böllerschützen feierten 25 Jahre

Mit einer kleinen, aber sehr feinen Veranstaltung feierten die Bogener Böllerschützen am Samstag ihren 25. Geburtstag. Der Schussmeister Harry Kreuz hatte seine Werkhalle mit Unterstützung tatkräftiger Helfer in einen gemütlichen Partyraum umfunktioniert, in dem sich die Schützenfamilie und die Gäste bis tief in die Nacht hinein wohlfühlten.

Weiterlesen...

 

 Vereinsschule 2019/2020

 

 

  

Ehrenamt verdient Anerkennung!

 

 Donnerstag, 12.März 2020, 19:00 Uhr

Großer Sitzungssaal im Landratsamt

 

Referenten des Landratsamtes:

Marianne Gebhard, Orden- und Ehrenzeichen
Jürgen Biermeier,
Staatl. Feuerwehr-Ehrung
Gertraud Seifert,
Ehrenamtskarte und Sportlerehrung

Gerne geben Ihnen die Mitarbeiter des Landratsamtes einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten einer Ehrung bzw. öffenlichen Anerkennung, die im bzw. über das Landratsamt Straubing-Bogen beantragt werden können.

 ab ca. 20:15 Uhr:

Abschlussgespräch mit Landrat Josef Laumer

Vielleicht haben Sie Anregeungen, wie wir Sie bei Ihrer ehrenamtlichen Arbeit in den Vereinen noch besser unterstützen können.

Landrat Josef  Laumer freut sich auf eine rege Diskussion mit Ihnen!

Gerne werden auch Themenvorschläge für die nächste Vortragsreihe entgegengenommen.

 

Anmeldung unter:

ehrenamt@landkreis-straubing-bogen.de
Telefon:  09421/973-380 oder 09421/973-132

 

Alle weiteren Infos auf der Landkreishomepage

Flyer zur Vereinsschule 2019/2020