Newsticker

Sektion Stadt kürte neue Meister
Sportschützen der Stadtvereine feierten 64. Stadtmeisterschaft

Vor Kurzem hat die Schützenabteilung „Sektion Stadt“ des Schützengaus Straubing-Bogen ihre 64.Stadtmeisterschaft im Schützenhaus in Ittling gefeiert. Ausrichter waren dieses Jahr die Aitrachschützen Ittling mit ihrer Schützenmeisterin Englberger Tanja und dem Sportleiter Helmbrecht Reinhard.  

Weiterlesen...

 

  5.  Gaudamenschießen in Atting

Das 5. Gaudamenschießen wurde bei den Sportschützen Atting ausgetragen.

Gaudamenleiterin Birgit Rosenhammer freute sich beim letzten Gaudamenschießen dieser Saison nochmals 47 Damen begrüßen zu dürfen.

Für das Schützenlieslschießen des Schützenbezirkes Niederbayern kommenden Sonntag, 20.10.2019 in Straubing und zur Gaudamenweihnachtsfeier am Mittwoch, den 20.11.2019 bei den Aitrachschützen Ittling lud die Gaudamenleiterin nochmals ein.

 

Weiterlesen...

 

Sektion West - Kirchweihschießen
Löwenschützen Zinzenzell sind WT-Sektionsmeister 2019

Bei herrlichem Herbstwetter fand am 12. Oktober 2019 das Kirchweihschiessen, verbunden mit der Sektionsmeisterschaft auf der Anlage in Hoerabach zum letzten Mal statt. 6 Mannschaften aus 4 Vereinen  nahmen heuer wieder daran teil. Zinzenzell und  WTS Hoerabach nahmen mit jeweils 2 Mannschaften  die Scheiben ins Visier. 

Karl-Heinz Schlecht Sieger des Preisschießens

Das Kirchweihpreisschiessen wurde mit der Meisterschaft kombiniert und hier traten 30 Schützen an. Das Schiessen gewann mit 22/2  Tauben  Karl Heinz Schlecht  Löwenschützen Zinzenzell vor Jacob Karl  WTS Hoerabach mit 20 Tauben. 3. wurde mit 19/1 Tauben Lummer Josef Auerschützen Loitzendorf

 

Weiterlesen...

 

Sektion West - Schützenmeistervergleichsschießen

Waldeslust Landorf holt sich wieder den Siegerpokal

Das Freundschaftsschießen der Schützenmeister und Sportleiter wurde von den Siegern 2018 den Wurftaubenschützen Hoerabach  in Zinzenzell ausgetragen.

Weiterlesen...

 

Bogener Böllerschützen feierten 25 Jahre

Mit einer kleinen, aber sehr feinen Veranstaltung feierten die Bogener Böllerschützen am Samstag ihren 25. Geburtstag. Der Schussmeister Harry Kreuz hatte seine Werkhalle mit Unterstützung tatkräftiger Helfer in einen gemütlichen Partyraum umfunktioniert, in dem sich die Schützenfamilie und die Gäste bis tief in die Nacht hinein wohlfühlten.

Weiterlesen...

 

Sektionsmeisterschaft in Aholfing der Sektion Süd

An der 43. Meisterschaft der Schützensektion Süd in Aholfing beteiligten sich heuer wieder Sportschützinnen und -schützen von 17 Vereinen südlich der Donau. Insgesamt versuchten über 150 Schützen, mit Luftpistole und Luftgewehr in den verschiedenen Klassen die höchste Ringzahl zu erreichen.  

Weiterlesen...

 

Jugend Landkreismeisterschaft 2019

Mit über 60 Schützen war die 22. Landkreismeisterschaft der Sportschützen auf den elektronischen Schießständen der Sportschützen Atting ein voller Erfolg. 

In der Jugendklasse siegten die Bogener Sportschützen, während Irlbach in der Schülerklasse triumphierte. Dabei wurden teils sehr beachtliche Ergebnisse erzielt. Den begehrten Wanderpokal konnte sich die Gastgeber aus Atting sichern.

 

Weiterlesen...

 

100 Jahre Alte Kameraden Aholfing

 

Der Schützengau Straubing-Bogen vertreten durch Gauschützenmeister Roland Saller, und Sektionsschützenmeister Christian Schäfer gratulierte dem Schützenverein Alte Kameraden Aholfing zum 100-jährigen Vereinsbestehen. 

  

Weiterlesen...

 

Annerkennung für außergewöhnliches Engagement

Hohe Auszeichnung für Otmar Hübner              

Vom Landtagsabgeordneten Josef Zellmeier und Landrat Josef Laumer erhielt Ehrenschützenmeister Otmar Hübner, Bogener Sportschützen in einer kleinen Feierstunde im Landratsamt Straubing-Bogen das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten überreicht.

 

Weiterlesen...

 

Herzlichen Glückwunsch zur standesamtlichen Trauung



Der Schützengau Straubing-Bogen gratuliert zur standesamlichen Trauung
Madeleine & Sven Baumeister, 3. Gauschützenmeister. Herzliche Glückwünsche und für die Zukunft viel Glück und viel Freude!

 

 

 

Weiterlesen...

 

Waldeslust Kirchroth investiert in die Zukunft

Umrüstung auf elektronische Stände und Lichtgewehr angeschafft

Beim Schützenverein Waldeslust Kirchroth hat man in den vergangenen Wochen mit einer Investition am Schießstand die Weichen für die Zukunft gestellt.
Am Freitag hielt der Verein für Mitglieder und Ehrengäste ein Standeröffnungsschießen ab, um sich ein Bild von den technischen Veränderungen nach der Umrüstung auf die elektronischen Schießstände zu machen. Der Schützenverein Waldeslust, der im Jahr 2020 sein 60-jähriges Bestehen feiern kann, bietet damit seinen Mitgliedern einen modernen Schießstand, der sich sicherlich positiv auf die vom Verein mit Engagement betriebene Nachwuchswerbung auswirkt.

Für die Anschaffung eine Lichtgewehres erhielt der Verein einen Zuschuss vom Schützengau in Höhe von 500 Euro.

Der Schützengau wünschen dem Schützenverein Waldeslust Kirchroth mit der neuen Schießanlage viel Freude, Erfolge und Gut Schuss! 

Weiterlesen...

 


Straubinger Tagblatt, Ausgabe vom 07.09.2019

 

Jugend-Gäubodenvolksfestpokal 2019

Sieg für Auerschützen Loitzendorf (Schüler) und
Hubertus Schützen Welchenberg (Jugend).

50 Jugendliche beteiligten sich dieses Jahr beim Jugend-Gäubodenvolksfestpokal. stellvertretender Landrat Franz-Xaver Eckl,
Landtagsabgeordneter Josef Zellmeier und Stadtrat Peter Mittermeier ehrten die Sieger.

 

Bester Schuss des Tages von
Alexandra Rosenhammer, Gäuschützen Oberschneiding mit einem 9,8 Teiler.

Ergebnisliste Jugend-Gäubodenvolksfest-Pokal 2019

Fotos Jugend-Gäubodenvolksfest-Pokal 2019

Weiterlesen...

 

11. ARCO-CUP-Finale

Bogener Sportschützen und Vorwaldschützen Steinach holen sich Arco-Cup-Sieg


 

Fotos vom Arco-Cup-Finale und der Siegerehrung

 

Weiterlesen...

 

Der Schützengau gratulierte Ehrenmitglied

Gisela Leikam zum 80. Geburtstag



Eine Abordnung des Schützengaues mit Gauschützenmeister Roland Saller und Ehren-Gauschützenmeister Berthold Amann gratulierten Gisela Leikam zum 80. Geburtstag recht herzlich. Wir wünschen Dir für die kommenden Lebensjahre Glück und Gesundheit und weiterhin alles Gute!

 

50 Jahre Donauschützen Reibersdorf


Der Schützengau Straubing-Bogen vertreten durch Gauschützenmeister Roland Saller, Ehren-Gauschützenmeister Berthold Amann und Sektionsschützenmeister Richard Feigl gratulierte den Donauschützen Reibersdorf zum 50-Jährigen Vereinsbestehen.

 


Straubinger Tagblatt Ausgabe vom 20.07.2019

 

 Vereinsschule 2019/2020

 

 

  

Ehrenamt verdient Anerkennung!

 

 Donnerstag, 12.März 2020, 19:00 Uhr

Großer Sitzungssaal im Landratsamt

 

Referenten des Landratsamtes:

Marianne Gebhard, Orden- und Ehrenzeichen
Jürgen Biermeier,
Staatl. Feuerwehr-Ehrung
Gertraud Seifert,
Ehrenamtskarte und Sportlerehrung

Gerne geben Ihnen die Mitarbeiter des Landratsamtes einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten einer Ehrung bzw. öffenlichen Anerkennung, die im bzw. über das Landratsamt Straubing-Bogen beantragt werden können.

 ab ca. 20:15 Uhr:

Abschlussgespräch mit Landrat Josef Laumer

Vielleicht haben Sie Anregeungen, wie wir Sie bei Ihrer ehrenamtlichen Arbeit in den Vereinen noch besser unterstützen können.

Landrat Josef  Laumer freut sich auf eine rege Diskussion mit Ihnen!

Gerne werden auch Themenvorschläge für die nächste Vortragsreihe entgegengenommen.

 

Anmeldung unter:

ehrenamt@landkreis-straubing-bogen.de
Telefon:  09421/973-380 oder 09421/973-132

 

Alle weiteren Infos auf der Landkreishomepage

Flyer zur Vereinsschule 2019/2020